Tierarzt in Aschaffenburg, Tierärzte am Schlosspark, LOGO

Tierarzt in Aschaffenburg, Tierärzte am Schlosspark, Bild: Hund fängt Frisbee

Tierarzt in Aschaffenburg, Tierärzte am Schlosspark, Münchstraße 9, 63739 Aschafenburg, Telefon: 06021/5804091

Diagnostik
Operation
Hauterkrankungen / Allergien
Herzerkrankungen
Zahnbehandlung
Heimtiermedizin
Reisemedizin und -beratung
Apotheke / Futtermittel

Dermatologie in der Kleintierpraxis

Hauterkrankungen bei Hund, Katze und Heimtieren, wie Meerschweinchen, Kaninchen und Frettchen stellen einen großen Anteil in der Kleintierpraxis dar.

Wie auch bei uns Menschen erkranken leider immer mehr Vierbeiner an verschiedenen Allergien (Allergien gegen Umweltallergene, wie Pollen und Hausstaubmilben, Futterinhaltsstoffe oder Flohspeichel) und Unverträglichkeiten. Genauso führen Pilzerkrankungen oder der Befall durch Ektoparasiten zu verschiedenen Veränderungen der Haut. Endokrine Erkrankungen, also Erkrankungen mit hormoneller Ursache, oder Autoimmunerkrankungen, bei denen der Organismus körpereigene Strukturen bekämpft, können sich ebenfalls in einer Veränderung des Haarkleids darstellen.

Bild1

Floh als häufiger Auslöser von Juckreiz

Diese Veränderungen zeigen sich beispielsweise als Krusten, Schuppen oder Pusteln. Juckreiz ist ein wichtiges Indiz für eine vorliegende Hauterkrankung. Das Ausfallen von Fell, Krallenveränderungen oder immer wiederkehrende Ohrenentzündungen sprechen ebenfalls für eine Vorstellung in der dermatologischen Sprechstunde.

Bild2

Hund mit Fellausfall aufgrund einer seltenen Autoimmunerkrankung

Die Abklärung von Hauterkrankungen nimmt immer einige Zeit in Anspruch und in den seltensten Fällen ist eine Diagnosestellung schon nach dem ersten Besuch in der Praxis möglich. Vor allem in der Erstvorstellung des Patienten muss eine detaillierte Anamnese vorgenommen werden, in der der Tierbesitzer genau schildert, seit wann und wie sich die Symptome darstellen. Diese Angaben geben dem behandelnden Tierarzt wichtige Hinweise für sein weiteres Vorgehen. Weiterhin stellen klinische Befunde und Ergebnisse erster diagnostischer Verfahren wichtige Informationen dar.

Foto

Ansprechpartner:

Tierärztin Verena Wolf

In Ausbildung zur Zusatzbezeichnung Dermatologie

 

DV

Dermatologischer Vorbericht als PDF zum Download und Ausdrucken (2 Seiten).

 

 

 

Impressum | Datenschutz